Mittwoch, 25. Mai 2016

Riley Reid


Riley Reid

wikipedia: Riley Reid (born July 9, 1991) is an American pornographic actress. - Other names: Paige Riley, Riley Reed, Molly

Inger Stevens


Inger Stevens

wikipedia: Inger Stevens (October 18, 1934 – April 30, 1970) was a Swedish-American film, television and stage actress.

Ursula Staack


Ursula Staack
{Progress}

wikipedia: Ursula Staack (* 10. Oktober 1943 in Warnsdorf, Sudetenland) ist eine deutsche Schauspielerin, Sängerin, Diseuse und Kabarettistin.

Madeleine Lebeau


Madeleine Lebeau
{Progress 1431}

wikipedia: Madeleine Lebeau (* 10. Juni 1923 in Antony, Département Seine; † 1. Mai 2016 in Estepona, Spanien) war eine französische Schauspielerin.

Andrea Čunderlíková


Andrea Čunderlíková
{Progress}

wikipedia: Andrea Čunderlíková (* 6. května 1952 Praha) tschechische Schauspielerin

Rikki Six


Rikki Six

wikipedia: Rikki Six [Rikki Sixx] (born December 18, 1990) is an American pornographic actress.

Debbie Reynolds


Debbie Reynolds

wikipedia: Debbie Reynolds (* 1. April 1932 in El Paso, Texas, USA als Mary Frances Reynolds) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin. Ihre Karriere begann Ende der 1940er Jahre als Vertragsschauspielerin bei Warner Brothers, und sie erlangte vor allem als Darstellerin in Filmmusicals wie Singin’ in the Rain und Tammy internationale Bekanntheit.

Marisa Mell


Marisa Mell

wikipedia: Marisa Mell (eigentlich Marlies Theres Moitzi; * 24. Februar 1939 in Graz; † 16. Mai 1992 in Wien) war eine österreichische Schauspielerin.

Dona Drake


Dona Drake

wikipedia: Dona Drake, auch Rita Rio, (* 15. November 1914 als Eunice Westmoreland in Miami, Florida; † 20. Juni 1989 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin der 1940er und 1950er Jahre sowie Sängerin, Tänzerin und Bandleaderin.

Françoise Dorléac

Françoise Dorléac

wikipedia: Françoise Dorléac (* 21. März 1942 in Paris; † 26. Juni 1967 in Villeneuve-Loubet, Alpes-Maritimes) war eine französische Schauspielerin und die ältere Schwester von Catherine Deneuve. Sie drehte in ihrer recht kurzen Filmkarriere insgesamt 16 Filme (Krimis, Abenteuerfilme, aber auch Komödien) und avancierte zu einer der beliebtesten jungen Schauspielerinnen des französischen Films.